DoppelVM - TC Heimsheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

DoppelVM

 

von links: Lubor, Martin, Torsten, Ralf

23.9.2018: Doppelmeisterschaften am Ende der Saison

Der Dampf ist ein wenig draußen und durch diverse Parallelveranstaltungen, wir gratulieren nochmals unserer Hannah und Matthias zum Ja-Wort, ist es schön, dass wir trotzdem die Doppelmeisterschaften der Herren spielen konnten.

Am Sonntag 23.09.18 wurde das Feld ausgespielt und an Jan Schmidt, gemeinsam mit Manuel Rausch, der 3. Platz an das Team vergeben. Ins Endspiel zogen Torsten Hansel mit Ralf Linke gegen Martin Kern mit Lubor Meriac ein. Trotz Wind und wechselhafter Witterung zeigen die beide Teams doch ansprechende Leistungen. Martin und Lubor mussten sich letztlich dem starken Team Torsten/Ralf geschlagen geben und holten sich die Vizemeisterschaft. Glückwunsch an Torsten und Ralf, die ohne Satzverlust souverän den Titel zum Doppelmeister 2018 gewannen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü